U11 A - Erneut souveräner Turniersieg beim 5. Spieltag der Hauptrunde der U11 Regionalliga West in Darmstadt

U11 A - Erneut souveräner Turniersieg beim 5. Spieltag der Hauptrunde der U11 Regionalliga West in Darmstadt

Am gestrigen Samstag den 05.11.2022 traf sich die U11 der Kölner Junghaie bereits um 07:30 an der Kölnarena 2, um sich gemeinsam mit dem Bus auf den Weg zum Turnier nach Darmstadt zu machen. So eine mannschaftliche Busreise ist für die jungen Spieler ein besonderes Abenteuer und eine zusätzlicher Motivationsanreiz. Mit auf der Reise waren Trainer Thomas Wolf, sowie das Betreuungsteam Vera Müller und Benedikt Fleig.
Gegen ca. 10 Uhr kam das Team planmäßig an der Eissporthalle in Darmstadt an. Spielbeginn war 11:15. Gegner im ersten Spiel in der 1. Runde auf dem Kleinfeld war die wohlbekannte Mannschaft aus Krefeld. Die Junghaie fanden gut ins Spiel und gewannen mit 5:1. Auch das zweite Spiel gegen die Ratinger Ice Aliens ging mit 6:1 klar an die Domstädter. Ebenso im dritten Spiel gegen Gastgeber Darmstadt gaben die Junghaie sich keine Blöße und gewannen mit 3:0.
Nach einer Pause zur Eisaufbereitung ging es in die 2. Runde, die wie gehabt „längs“ auf dem Halbfeld gespielt wurde. Im ersten Spiel gegen Krefeld gewannen die Junghaie in einem torreichen Spiel mit 9:5. Durch weitere starke Leistungen wurden Ratingen mit 8:2 und Gastgeber Darmstadt mit 8:0 deutlich bezwungen, so dass die Kölner Mannschaft sich über den durchweg verdienten Turniersieg freuen durfte.
Getrübt wurde die Freude jedoch dadurch, dass ein Kölner Spieler sich bei einem Wechsel verletzt hatte und vorsichthalber im Krankenhaus untersucht werden musste. Hierdurch verzögerte sich die Rückreise etwas, da die Mannschaft geschlossen in Köln ankommen wollte. Glücklicherweise gaben die Ärzte Entwarnung, so dass eine schlimmere Verletzung ausgeschlossen werden konnte. Damit trat die Mannschaft bestens gelaunt die Rückreise an. Einzig die Kölner Verkehrslage wurde wie so oft zum Hindernis, so dass das Team kurz vor dem Ziel in einen Stau geriet. Gegen 19:00 waren die Spieler dann wohlbehalten zurück am Trainingszentrum der Kölner Junghaie.
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft zum erneuten Turniersieg und bereits fünften „Durchmarsch“ in der noch jungen Saison 22/23. Beim nächsten Turnier der U11 A am nächsten Samstag den 12.11.22 in der Eishalle in Troisdorf wird die Anreise dann wieder deutlich kürzer sein.


zurück

Kölner EC "Die Haie" e.V.

Rodion Pauels
Geschäftsführer

Gummersbacher Str. 4
50679 Köln

Telefon: +49221-2795-222
E-Mail: info@kec-diehaie-ev.de

Wir benötigen Ihre Zustimmung.
Dieser Inhalt wird von OpenStreetMap bereit gestellt.
Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Zustimmen
© 2022 Kölner Eishockey-Club "Die Haie" e.V.