Landesliga NRW

Die Dritte Mannschaft der Haie-Frauen spielt die Saison 2020/2021 unter Leitung von Markus Ballast und Co-Trainer Konrad Klein in der Landesliga NRW.

Die Landesliga NRW setzt sich zusammen aus den Teams:

  • TSVE Bielefeld
  • DEC Düsseldorfer Devils
  • KEC "Die Haie" e.V. 1c (Aufsteiger)
  • Ratinger Ice-Aliens (Absteiger)
  • TuS Wiehl (Aufsteiger)

Die teilnehmenden Teams spielen eine 1½ Runde bis zum Saisonende, der Meister ergibt sich aus der Tabelle der Spielrunde.

Abweichend von Art. 23 Ziff. 1 DEB-SpO gilt in der 2.Liga Nord folgende Regelung zur Punktewertung: 

  • Ein Sieg nach regulärer Spielzeit wird mit zwei (2) Punkten, und eine Niederlage mit null (0) Punkten gewertet.
  • Bei unentschiedenem Spielstand nach regulärer Spielzeit, wird für beide Mannschaften mit einem (1) Punkt gewertet.

Der Meister der Landesliga-NRW steigt unter Berücksichtigung der gültigen Bestimmungen in die 2.
Liga-Nord auf. Kann das Aufstiegsrecht nicht in Anspruch genommen werden, darf sich der
Zweitplatzierte der Landesliga-NRW für den Aufstieg bis spätestens 31.05. eines Jahres beim
Frauenobmann bewerben.

Der Letztplatzierte steigt in die Bezirksliga-NRW ab, sofern eine Sollstärke von mindestens 6 Teams
in der Landesliga-NRW für die folgende Saison erreicht wird.

Wir benötigen Ihre Zustimmung.
Dieser Inhalt wird von OpenStreetMap bereit gestellt.
Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Zustimmen
© 2020 Kölner Eishockey-Club "Die Haie" e.V.