Ergebnisse und Berichte vom 29.02./01.03.

Ergebnisse und Berichte vom 29.02./01.03.

Wochenend-Stenogramm

  • DNL (U20) mit Auswärtssieg in Berlin 
  • Schüler (U15A) mit zwei Heimsiegen gegen Dresden
  • Schüler (U15B) mit Heimsieg gegen Duisburg

DNL (U20)

Sa. 29.02. – Eisbären Juniors Berlin vs. Junghaie 2:4 (1:0/0:3/1:1)

Zum letzten Hauptrunden-Auswärtsspiel gastierten die Junghaie für ein Spiel in der Hauptstadt bei den Eisbären Juniors Berlin. Krankheitsbedingt fehlte Daniel Bruch. Weiterhin verletzt fehlten Jimmy Martinovic, Leonhard Korus und Justin Fuß. 

Die Domstädter hatten den besseren Start und erspielten sich die ersten Chancen. Doch die Führung erzielten die Gastgeber aus Berlin. Oliver Noack wurde vor dem Tor von David Amort bedient, der zur Führung in der 11. Spielminute traf. Jedoch konnten die Junghaie mit ihrem Spiel nicht zufrieden sein. Oftmals spielten die Junghaie zu kompliziert und ohne den letzten Druck zum Tor. Somit konnten die Berliner die Führung mit in die Pause nehmen. 

Die Junghaie hatten sich in der Drittelpause anscheinend einiges vorgenommen. Nach nur 34 Sekunden erzielte Leon Köhler bei vier gegen vier den Ausgleich. Er war vor dem Tor erfolgreich. Nur drei Minuten später hatten die Junghaie ihr erstes Überzahlspiel, welches erfolgreich genutzt wurde. Malte Hodi fälschte einen Schuss von der blauen Linie von Maximilian Glötzl erfolgreich ab. In der Folge hatten die Junghaie weitere gute Chancen, scheiterten jedoch an der Eisbären Defensive. In der 30. Spielminute erhöhten die Junghaie dann verdient auf 3:1. Anton Seidel fälschte einen Schuss von Jan Luca Sennhenn im Slot ab. Eine Unterzahl in der 35. Spielminute konnten die Junghaie schadlos überstehen. 

Im Schlussdrittel sollte es dann nochmal spannend werden. Eine doppelte Überzahl für die Eisbären nutzte Korbinian Geibel in der 47. Spielminute zum Anschlusstreffer. Danach verwalteten die Junghaie die Führung souverän und clever. Den Schlusspunkt setzte Malte Hodi mit einem Empty Net Treffer zum 4:2. 

Mit dem Sieg in Berlin sichern sich die Junghaie nun auch rechnerisch den ersten Tabellenplatz in der Hauptrunde. Die letzten beiden Spiele in der Hauptrunde absolvieren die Junghaie zuhause gegen den EV Landshut am kommenden Wochenende (Samstag: 16:30 Uhr // Sonntag: 12:00 Uhr)

Statistik: https://www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-division1/gamereport/?gameId=85cac9a5-8878-412c-94fd-2f77e18c765c&divisionId=5380

Video-Highlights: https://www.youtube.com/watch?v=BhT4ZltOiRw

Schüler (U15A)

Sa. 29.02. – Junghaie vs. ESC Dresden 11:2 (3:1/2:0/6:1)

Statistik: https://www.gamepitch.de/ehv-nrw/nachwuchs/u15/meisterrunde/gamereport/?gameId=422ac048-3477-43f5-8817-7aac87ff066e&divisionId=5350

So. 01.03. – Junghaie vs. ESC Dresden 4:2 (3:0/1:2/0:0)

Statistik: https://www.gamepitch.de/ehv-nrw/nachwuchs/u15/meisterrunde/gamereport/?gameId=690672d0-43dd-407b-b0b8-5424fadff6a7&divisionId=5350

Schüler (U15B)

Sa. 29.02. – Junghaie vs. EV Duisburg 8:6 (5:2/1:2/2:2)

Statistik: https://www.gamepitch.de/ehv-nrw/nachwuchs/u15/regionalliga-b/gamereport/?gameId=f7890130-23a7-4903-9141-83c6615b2b14&divisionId=5353


zurück